Night - Free Template by www.temblo.com
Jetz kommt die Nervosität...

... vor dem date, das ich morgen hab
normalerweise lass ich internetbekanntschaften auch im internet, bzw. auf zwielichtige chatrooms lass ich mich ja mal gar net ein xD aber auch bei bu block ich eigentlich eher ab, sobald ein typ mich treffen will. tja, dieses mal ist irgendwie alles anders
einen tag vor meinem ägypten-urlaub rückt er damit raus dass er voll gefühle für mich entwickelt hat. einen tag bevor ich tausende von kilometern weg war! ich dacht mich tritt ein pferd xD es is ja nun mal so, dass wir uns monate lang ständig geschrieben haben und ich auch gar nicht mehr wüsst was ich ohne seine täglichen nachrichten machen würd aber damit hab ich dann doch net gerechnet. auch wenn ich mir selbst schon immer überlegt habe ob das was werden könnte. kurz drauf hab ich mich allerdings wieder aus meinen unrealistischen träumen gerissen und mich an meine letzte derartige erfahrung erinnert, wegen der ich der internetliebe eigentlich abgeschworen hatte. na ja, so was kann man eben nicht verallgemeinern. und in den 2 wochen in denen ich weg war (tempel besichtigen, interessante einblicke in ägyptologie kriegen, in pyramiden steigen und mir den kopf anschlagen, ägypter kennen lernen und freundschaften knüpfen, aufm nil rumschippern, im hotel relaxen, sonne pur tanken und einfach unvergessliche erinnerungen mitnehmen ) hat sich bei ihm offensichtlich nichts verändert. er hat mir ein gedicht geschrieben und auch sonst... is er sooo süß zu mir. da musst ich einfach auf ein treffen einwilligen. wer nicht wagt, der nicht gewinnt. vielleicht wirds was, vielleicht nicht. man wird sehn, aber nervös bin ich doch schon. man kennt sich nur von fotos und auch wenn er mich da als "wunderschön" bezeichnet hat, wer weiß wie er mich findet, wenn ich dann vor ihm stehe? vielleicht hab ich morgen (MORGEEEEN!!*kreisch*) auch meine hyperaktive phase und wirk noch jünger als ich ohnehin schon ausseh... vielleicht bin ich zu gesprächig, vielleicht bring ich kein wort raus. ich hab echt keinen schimmer was das wird. und bis jetz weiß ich auch nur, dass wir in ein café gehn. er meinte zwar, dass wir danach ins kino könnten, aber bei uns is das keine gute idee. es laufen morgen tatsächlich 2 filme; einer is bescheuert und der andere is ein kinderfilm. allerdings is da die sprache nicht mehr draufgekommen und ich weiß jetz net ob er immer noch damit rechnet, dass wir trotzdem ins kino gehn... na ja, dat sehn wir dann ich wünscht ich hätts schon hinter mir. oder zumindest den anfang
hilft alles nix, da muss ich durch, wenn ich jemanden kennen lernen will. aaatmen
4.9.08 18:18


Werbung


gefühle...

... wie ich sie noch nie in dem ausmaß hatte
das date mit andi war super super schööön *hihi* wir warn echt nur im café und das 6 stunden lang. ich hab überhaupt nicht gemerkt wie die zeit vergeht und hab mich nur mal kurz gewundert als es plötzlich schon dunkel war xD
eigentlich wars von anfang an recht einfach mit ihm zu reden. so fremd warn wir uns ja nicht mehr er is auch ziemlich durchgeknallt und wir wollten ne sterbesekte aufmachen, in der wir immer (jaa immer^^ xD) zusammen sterben gehn wirklich verrückt, aber genau wie ich
nach den 6 stunden sind wir dann n bisschen spazierengegangen und als wir wieder bei seinem auto angekommen sind, dachte ich eigentlich dass er mich jetz heimfährt, mir vielleicht nen abschiedskuss gibt und das wars dann. aber stattdessen sind wir noch da gestanden, er hat mich in den arm genommen, wir haben die sterne angeschaut (die wolken habens nicht vermiest :D) und schließlich hat er mich geküsst. ich war mir zwar anfangs nicht sicher ob ich ihn küssen würde, aber die entscheidung hat er mir ja abgenommen und es war wundershön =) soo ein guter küsser.... huiui dann sind wir in der umarmung weiter da gestanden, haben uns hin und wieder geküsst, geredet natürlich auch und irgendwann haben wir mal auf die uhr geschaut... halb drei xD wir sind mindestens zweieinhalb stunden nur so da gestanden und keiner hats gemerkt xD also hat er mich noch heimgefahren, wir ham uns noch mal geküsst und dann bin ich leicht taumelnd (vor glück, nicht vor alkohol ) ins bettchen gefallen
jetz schreibt er mir immer noch so tolle sachen, die ich noch nie von jemandem gesagt bekommen hab. dass er sich wirklich richtig in mich verliebt hat, ich wunderschön und unglaublich bin, dass er alles für mich tun würde obwohl ich noch viiiel mehr verdient hätte, dass er noch nie so ein traummädl kennen gelernt hat wie mich und dass er ständig an mich denken muss kitschig, oder? aber sooo schööön damit sorgt er bei mir für permanente gute laune und die endorphinschübe können teilweise ziemlich anstrengend für meine freundinnen sein aber sie freuen sich ja für mich ich phantasier sogar manchmal, weil ich denk dass mein handy ne sms von ihm anzeigt obwohl dann doch nix da is, aber ne weile später kommt sogar eine xD ich bin so durchgeknallt und dauerhibbelig... das kenn sogar ich noch nicht jedenfalls treffen wir uns am sonntag wieder und gehn essen zur zeit bin ich zwar so faul geworden, dass jeglicher termin schon fast stress bedeutet, aber ihn will ich doch wieder sehn äußerlich is er ok... nicht weltklasse aber nicht hässlich. hat seeehr schöne augen und tolle lippen und wenn wir viermal hintereinander genau dasselbe sagen glaub ich auch schon fast daran, dass es schicksal sein könnte... =)
10.9.08 18:30


   
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Marco Köppling. Host by myblog